Meinungsfreiheit

das Fundament jeder Demokratie,

wenn es Demokratie noch geben sollte.              

    

 

 

 

 

 Inoffiezeller Mitarbeiter A.Merkel  

mit inplantierter "Steuereinheit".

Quelle:Spiegel Online

 

 

                                              

 

Hier in das Bild klicken,Click here in the Picture !

 

                                       Zu den Bildergalerien:Schweden,DDR,Deutschland,Bilder aus aller Welt 

                                       Postkarten-Frankreich-Belgien,Deutschland 

                                         

                                        

 

 

                     

Hattingen,Burh Blankenstein
Ortsteil Blankenstein

                        NRW-Hattingen-Ortsteil Blankenstein,Sachsen-Burgstädt

                        Tutanchamunausstellung, Köln 19.3.2011,Sauerland und Hattingen aus der Vogelperspektive

                        Essen-Stadtteil Burgaltendorf.die Burgruine, Pontonbrücke-die Verbindung von Essen

                        nach Bochum,"Leinpfad" von Hattingen nach Bochum 

 

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 

Rathaus von Papenburg
Hauptkanal in Papenburg
Brücke über Hauptkanal in Pb
Brigg Friederike von Papenburg
Papenburg, Meyers Mühle

              Diese Bilder wurden von Detlef R. zur Verfügung gestellt.Besten Dank !
  Papenburg,Bad Bentheim,Gescher,Chemnitz,Brilon,Antfeld,Meschede,Borkum,Emden

  Aurich,Filsum,Leer,Holtland
 

 

 

 

 

 

 

 

                                                        Australien 

                 Ein herzliches Dankeschön geht an Uwe P.der mir diese schönen

                Fotos zur Verfügung gestellt hat !   


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

    

         

Aktuelles zum Thema Nachrichten

WhatsApp erhöht Mindestalter für Nutzung auf 16 Jahre

Mountain View (dpa) - Der Messaging-Dienst WhatsApp hebt bei der Umsetzung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung das Mindestalter für seine Nutzer von 13 auf 16 Jahre an. Die Verordnung verlangt allerdings keine harte Kontrolle der Altersgrenze - etwa durch das Hochladen eines Altersnachweises. Ne

Neuer hält Einsatz im Champions-League-Finale für denkbar

München (dpa) - Nationaltorhüter Manuel Neuer glaubt weiter fest an eine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. «Ich denke schon, dass ich dabei bin und auch spielen kann. Und das will ich auch», sagte der 32 Jahre alte Weltmeister dem Magazin «Stern». Der seit sieben Monaten verlet

Entscheidung in Regionalliga erneut vertagt

Der TSV 1860 München hat den Meistertitel in der Fußball-Regionalliga auch drei Spieltage vor Saisonende rechnerisch noch nicht sicher. Der Tabellenführer gewann am Dienstag zwar sein Gastspiel beim FV Illertissen mit 2:0. Weil Verfolger FC Bayern München II aber in Pipinsried siegte (4:1), beträgt

Landtag streitet über Kita-Gebühren

Defekte Oberleitung: Passagiere sitzen in Regionalzug fest

Wegen einer defekten Oberleitung haben 27 Fahrgäste bei Dessau-Roßlau stundenlang in einem Regionalzug ausharren müssen. Der Zug war mittags auf offener Strecke in einem kaum zugänglichen Waldstück liegengeblieben. Wegen des unwegsamen Geländes konnten die Reisenden nicht herausgeholt werden, wie ei

Sechs Verletzte bei Wohnhausbrand

Frau bei Wohnungsbrand ums Leben gekommen

Erfurter Basketballer holen wichtigen Sieg im Abstiegskampf

Die Rockets aus Erfurt haben im Kampf um den Klassenverbleib in der Basketball-Bundesliga einen wichtigen Sieg geholt. Das Team von Chefcoach Ivan Pavic setzte sich am Dienstagabend vor 2519 Zuschauern in der Messehalle Erfurt gegen die bereits als Absteiger feststehenden WALTER Tigers aus Tübingen

Syrien-Konferenz: Gibt Deutschland künftig weniger Geld?

Brüssel (dpa) - Zum Beginn der Brüsseler Geberkonferenz für die Leidtragenden des syrischen Bürgerkriegs hat Entwicklungsminister Gerd Müller vor einer Reduzierung der deutschen Unterstützung gewarnt. Nach der jetzigen Planung von Finanzminister Olaf Scholz für den Haushalt 2018 sei er gezwungen, di

Avicii-Familie: Danke für Aktionen und Unterstützung

Stockholm (dpa) - Die Familie von Tim Bergling alias Avicii hat sich bei den Fans für die zahlreichen Aktionen zu Ehren des gestorbenen schwedischen DJs («Wake Me Up») bedankt. «Wir sind allen so dankbar, die Tims Musik liebten und gute Erinnerungen an seine Lieder haben», schrieben sie in einem Bri